Entdecke heiliges Wissen und alte Praktiken

Entdecke heiliges Wissen und alte Praktiken

Entdecke heiliges Wissen und alte Praktiken Entdecke heiliges Wissen und alte Praktiken Entdecke heiliges Wissen und alte Praktiken

Frauenkreis an Neumond und Vollmond

Schamanisches Kreisgebet "Field of Love"

Insbesondere der Vollmond weckt in uns die  Kraft der Emotionen, die Intuition und eine Menge sexueller Energie.  Dies ist eine gute Zeit, unsere Emotionen auf das Höchste auszurichten.  Denn unsere Emotionen sind wichtig für unsere Seele, für unser Glück,  für unser Wohlbefinden. 


An den Neumond und Vollmondtagen kommen wir im Kreis der Frauen zusammen, um zusammen zu tanzen, uns zu bestärken und zusammen zu beten. Der Abend ist eine Gelegenheit, mit anderen Frauen zusammenzukommen, sich gut und weiblich zu fühlen und die innere weibliche Essenz zu stärken. Während des Abends werden wir tanzen       oder auch mal Yoga machen. Wir werden alte Praktiken durchführen, um  unseren Willen und unser Selbstbewusstsein zu stärken. 

Wir  beenden unsere Übungen mit einer Meditation über das "Feld der Liebe" – eine Meditation der Liebe, die unser Herzchakra öffnet.
 

Die Weisen dieser Erde sagen, je mehr du ernsthaft für andere Menschen und die ganze Welt betest, desto mehr spirituelle Geschenke erhälst du von Gott zurück.
 

Field of Love ist ein Geschenk der Meister Sibiriens, eine uralte  Gebetsmeditation, um unsere Gedanken, unsere Emotionen und den physischen Körper durch Atem und  Feuer zu reinigen, damit wir für uns und die Menschen, die um uns sind, ein Feld der Liebe erschaffen.  Wir  sitzen im Kreis zusammen und senden unsere Gebete an unsere Liebsten, an Freunde und Situationen, die Hilfe benötigen. Die wunderbare Energie der Freude und der Liebe wird zu dir fließen.  Es ist eine erstaunliche Erfahrung, auf diese Weise zusammen zu kommen. 

 

Seit  der Antike beschäftigt sich die  Menschheit damit, dass die Kraft des Betens Wunder schafft. Die moderne  Wissenschaft hat auch bewiesen, dass menschliche Emotionen eine sehr starke Energie sind, die sich  schneller als die Lichtgeschwindigkeit im  Raum bewegt. Und diese Kraft kann die Energie eines Menschen und die  Aura unseres Planeten  beeinflussen. Wir kommen in einem Kreis zusammen, um zusammen ein Feld  der Liebe zu erschaffen. 


Das Feld der Liebe unterstützt  nicht  nur uns selbst, sondern wir beten für die  ganze Welt. 

Field of Love ist eine alte Meditation, die bereits mehr als 1000 Jahre  existiert. Sie hat enorme  Kraft. Es ist eine spezielle Art der  Meditation, welche uns von  Priestern überliefert wurde und in uralten  Zeiten der Menschheit nicht  zugänglich war. Aufgrund der weltweiten  Situation wurde dieses Ritual  den Menschen zugänglich gemacht. Über die  Jahre, die das Field of Love  Projekt exisistiert, hat es bereits  Tausenden von Menschen geholfen.  Während der Zeit, in der das Ritual  stattfindet, sinkt sogar die  kriminelle Rate an diesem Ort. Dies wurde  von der Polizei an Orten, an  denen das Projekt stattfand, dokumentiert.  In der Field of Love  Meditation werden wir für die Stadt, für  unser Land, für unsere  Angehörigen, uns selbst und unseren  wunderschönen Planet Mutter Erde  beten. Es ist eine erstaunliche  Erfahrung, die uns helfen wird, eine  tiefe Verbindung zu uns und  anderen in unserer Meditation zu fühlen. Es  ist auch sehr bekräftigend für  alle, die anwesend sind, sowie für die Angehörigen, da diese in unsere  Meditation / unser Gebet aufgenommen  werden und auch Energie erhalten, auch wenn sie nicht physisch  anwesend sind. 


Das  Charity Projekt Field of Love ist  momentan in verschiedenen Ländern  auf verschiedenen Kontinenten aktiv.  Es wird weltweit durchgeführt. Die  Mission ist, den Planeten sicherer,  sauberer und friedlicher zu  machen.

Der Abend ist auf Spendenbasis. 

Alle Einnahmen aus diesem Projekt fließen in Wohltätigkeitszwecke. 

Mehr unter https://myfieldoflove.com